ASG24-Finanzprofi AG- S& K Sachwerte: Jonas Köller meint eine der größten deutschen Finanzvertriebe!

Es ist toll wenn Jonas Köller über seine eigenen “Beteiligungen” solche Worte wählt, die man dann auch im google Suchergebnis so wiederfindet. Unsere Meinung zu ASG24 ist ja nun hinreichend bekannt aus diversen Stellungnahmen.

Das S & K sich dort nun eine “Beteiligung” holt mag strategisch klug sein, aber ob es auch den gewünschten Erfolg für S& K bringen wird da haben wir unsere Zweifel. ASG24 scheint einen ähnlichen unternehmerischen Weg zu gehen wie einst carpediem.Erst einen Maklerpool und dann einen strukturierten Vertrieb. Auf eine ähnliche Kostellation deutet die Finanzprofi AG und ASG24 hin. Jonas Köller und Stephan Schäfer werden es schwer haben die ASG24 Truppen hinter sich zu bringen. Der klassische Makler wird sich den Produkten von S&K kaum nähern wollen, und der Mitarbeiter in der Struktur kann sicherlich bessere Angebote bekommen, was man so hört. Verwundert hat uns auch das Thorsten Hass überhaupt “Partner mit ins Boot nimmt”, aber Jonas Köller muss ein immer größeres Rad drehen und Thorsten Hass braucht vielleicht frisches Geld, das wäre auch dann die Erklärung.